04.09.2019 – Finale Probenphase des Kreisfeuerwehrmusikzuges Celle – Feuerwehrmusikerinnen und -musiker aus dem Landkreis Celle fliegen nach Amerika

04.09.2019 – Finale Probenphase des Kreisfeuerwehrmusikzuges Celle – Feuerwehrmusikerinnen und -musiker aus dem Landkreis Celle fliegen nach Amerika

Celle. Aus den verschiedenen Feuerwehrmusikzügen im Kreisfeuerwehrverband Celle haben sich 36 Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 11 und 79 Jahren zusammen getan und proben zurzeit als Kreisfeuerwehrmusikzug für die diesjährige 62. Steubenparade in New York (USA).

Vom 18. bis zum 24. September fliegen die insgesamt 52 Reisenden aus dem Landkreis Celle in die USA und in New York angekommen haben sie ein straffes Programm vor sich. Sie werden u.a. Manhatten bei Tag und Nacht erleben, sich die Freiheitsstatue, das 9/11-Mahnmal und die Brooklyn Bridge anschauen. Weiter wird an der großen Gedenkstätte für die vielen Opfer der Anschläge des 11. September 2001 ein Kranz niedergelegt und später spielt der Feuerwehrmusikzug bei einem Bürgermeisterempfang auf.

Die gesamte Reisegruppe aus dem Landkreis Celle.

Die gesamte Reisegruppe aus dem Landkreis Celle.

Für die musikalische Reise in die USA studieren die Feuerwehrmusikerinnen und -musiker seit fast einem Jahr über 50 Musikstücke, wie Märsche, Polkas, Volksmusikstücke, Medley´s sowie Chorälen in vielen Probenstunden ein. Weiter wurde das Marschieren mit gleichzeitigem musizieren geübt, da dieses für einige der Teilnehmenden eine neue Herausforderung darstellt.

„Die Vorfreude auf die große Reise ist bei allen beteiligten Musikerinnen und Musikern steigt stetig an und die Proben gehen in die finale Phase“, so der stellvertretende Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Dirk Heindorff, der den Feuerwehrmusikzug auf seiner Reise begleiten wird. „Bis zum Abflug werden alle Teilnehmenden noch ihr Zusammenspiel optimieren, um eine bestmöglichste Werbung für die Feuerwehrmusik aus dem Landkreis Celle in New York zu machen“, so Dirk Heindorff weiter.

Das öffentliche Interesse an den Musikerinnen und Musikern aus Deutschland ist sehr groß und deshalb wird der Feuerwehrmusikzug aus dem Landkreis Celle durch einen Online-Sender aus New York während der Steubenparade begleitet.

Text + Fotos: Olaf Rebmann, Fachberater Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit des KFV Celle e.V.

Navigation