07.09.2020 – Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Riepe

07.09.2020 – Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Riepe

Riepe (LK Aurich) – Am Montagabend den 07. September 2020 machte sich eine Abordnung der Feuerwehr Riepe auf den Weg nach Richtung Schirum (Stadt Aurich). Der Grund hierfür war die Übergabe des neuen Mannschaftstransportfahrzeugs (MTF) der Firma Autohaus Janssen an die Ortsfeuerwehr Riepe. Hierbei handelt es sich um einen Renault Master, der in Zusammenarbeit mit der Firma Autohaus Janssen (Fahrzeugbeschaffung), der Firma Ottersberg (Beklebung) und der Firma Bosch Freese (Signalanlage und Funktechnik) geplant und umgesetzt wurde. Hierfür bedankt sich die Ortsfeuerwehr Riepe bei allen Beteiligten für die gelungene Umsetzung.

Abgeholt und überführt wurde das Fahrzeug von (Bild v.r.) Ortsbrandmeister Horst Jung, Gerätewart/ Ortspressesprecher Jens Kesting, Vorsitzender des Fördervereins der Feuerwehr Riepe Michael Eilers, stellv. Gerätewart Heiko Jung und dem stellv. Ortsbrandmeister Kai Linnemann. Nach einer Einweisung in Sachen Signalanlage, Aussensprechanlage, sowie der Bordelektronik, wurde das Fahrzeug in seine neue Heimat nach Riepe gefahren. Eine Übergabe seitens der Gemeinde Ihlow konnte aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Dies soll aber im nächsten Jahr, je nach Situation nachgeholt werden.

Text und Bilder: Jens Kesting – FF Riepe

Navigation