11.08.2019 – Siebenmal Gold für Braunschweiger Feuerwehrsportler

11.08.2019 – Siebenmal Gold für Braunschweiger Feuerwehrsportler

Braunschweig ( Stadt Braunaschweig ). Zum zweiten Mal richtete der Feuerwehrverband Braunschweig-Stadt e. V. mit Förderung des Landessportbundes Niedersachsen und in Kooperation mit dem Stadtsportbund Braunschweig den Sport- und Aktivtag für die Braunschweiger Feuerwehren aus. Frauen und Männer aus den Einsatzabteilungen, Jugendliche aus den Kinder- und Jugendfeuerwehren und sogar einige fördernde Mitglieder trafen sich zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Sonntag, dem 11.08.2019, auf der Bezirkssportanlage in Rüningen. Am Ende konnten sieben goldene, 18 silberne und drei bronzene Sportabzeichen durch den Leiter des Sporttages Florian Parkitny sowie den Vorsitzenden des Feuerwehrverbandes Ingo Schönbach an die Sportler verliehen werden.

Auch wenn Mitglieder der Einsatzabteilungen generell fit für den Feuerwehrdienst sein müssen und auch die sportlichen Vorgaben für das Deutsche Sportabzeichen durchaus anspruchsvoll sind, steht der Spaß am gemeinsamen Sport im Vordergrund, wie Schönbach vor Beginn des Sporttages betonte. Insbesondere im Hinblick auf die vielen jungen Starter gelte es, nicht nur Leistung abzufordern, sondern spielerisch die Freude an der Bewegung zu fördern.

Im Laufe des Tages konnten sich die Sportlerinnen und Sportler daher beim Ausdauerlauf über 800 und 3.000 Meter, auf der Kurzstrecke zwischen 30, 50 und 100 Metern, beim Hoch-, Stand- und Weitsprung sowie beim Kugelstoßen oder beim Wurfballwerfen ausprobieren und wertvolle Punkte für das Sportabzeichen sammeln. Dabei wurden sie von einer Schar treuer Fans angefeuert und beim Ausdauerlauf professionell mit Getränken versorgt.

Veranstaltungsleiter Florian Parkitny freut sich nicht nur über die gezeigten sportlichen Leistungen, sondern auch über den familiären Charakter des Tages. „Heute sind wieder einige Kameradinnen und Kameraden über sich hinausgewachsen und haben Leistungen gezeigt, die im Training nicht erreicht wurden. Dies gelingt nur durch die gegenseitige Motivation und die großartige Atmosphäre.“, fasst er zusammen und ergänzt: „Dass heute auch zwei komplette Familien zur Abnahme des Sportabzeichens angetreten sind, zeigt doch, dass hier Spaß, Familie, Hobby und Sport in hervorragender Form zusammenkommen.“

Navigation