18.06.2017 – LFV-NDS auf der Ideen-Expo 2017

18.06.2017 – LFV-NDS auf der Ideen-Expo 2017

IMG_6092

Hannover. Die Türen der IdeenExpo 2017 sind geschlossen. Neun Messetage liegen nun hinter uns, auf denen wir tausende von Kindern durch unsere Atemschutzübungsstrecke haben krabbeln sehen. Zahlreiche Jugendliche und Erwachsene haben die Herz-Lungenwiederbelebung an unseren Übungsphantomen gelernt und unzählige Erinnerungsfotos wurden mit der Fotobox geschossen.

 

1000 Packungen Seifenblasen, 3000 Armbänder, 1000 Beatmungshilfen als Schlüsselanhänger und viele weitere Giveaways und Flyer wurde an die Besucher verteilt.

 

Natürlich sind auch viele Informationsgespräche geführt worden, in denen wir über die Berufe des Werkfeuerwehrmannes/-frau, den Berufsfeuerwehrmann/-frau, den Ausbildungsberuf des Notfallsanitäters/ der Notfallsanitäterin und natürlich über die Freiwillige Feuerwehr aufgeklärt und berichtet haben. Auch der Bereich der Kinder- und Jugendfeuerwehren ist nicht zu kurz gekommen, so sind doch die meisten Besucher genau deren Zielgruppe. Lehrer wurden über die Möglichkeiten der Brandschutzerziehung und –aufklärung informiert.

 

Unser Dank gilt der Landesgruppe der Berufsfeuerwehren, der Landesgruppe der Werkfeuerwehren, sowie der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr mit denen wir gemeinsam den Stand geplant und gebaut haben. Nicht zu vergessen sind natürlich die über 60 Personen, die an den vergangen Messetagen den Stand mit Leben gefüllt haben und den wissbegierigen Kindern Rede und Antwort standen.

Meike Maren Beinert, LFV-NDS

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0
Navigation