FW-Informationsdienst

10.07.2020 – Ministerpräsident Weil und Innenminister Pistorius zu Besuch bei der Kreisfeuerwehr Lüneburg

Betzendorf, SG Amelinghausen, Lk Lüneburg. Im Rahmen seiner Sommerreise besuchte der Ministerpräsident Stephan Weil am 08.07.2020 die Kreisfeuerwehr Lüneburg und ließ sich vom 4. Zug der Samtgemeinde Amelinghausen ein Waldbrandszenario vorführen. Viel Arbeit steckte in der Vorbereitung für den Zugführer Torben Schippers und seine Kameradinnen und Kameraden. Der 4. Zug ist mit einem Waldbrandanhänger ausgestattet, […]

weiter >

28.06.2020 – Feuerwehrverband der Region Hannover empfiehlt ihren Einsatzkräften die Nutzung der Corona-Warn-App vom RKI

Die coronabedingten Maßnahmenempfehlungen bestimmen bis auf Weiteres den Feuerwehralltag. Hannover. Die Corona-Warn-App, die von der Bundesregierung beauftragt und vom Robert-Koch-Institut herausgegeben wird, ist ab sofort verfügbar. Sie informiert Nutzer, wenn sie Kontakt zu einer positiv auf Corona getesteten Person hatten. Die Digitalisierung der Nachverfolgung von Infektionen beschleunigt den bisherigen manuellen Prozess erheblich und stellt einen […]

weiter >

26.06.2020 – Strohlager brennt in voller Ausdehnung

Bückeburg (LK Schaumburg). Am Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren der Stadt Bückeburg gegen 14.30 Uhr zu einem gemeldeten Scheunenbrand in den Bückeburger Ortsteil Evesen alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein Strohlager in voller Ausdehnung, breitete sich zügig aus und drohte auf die benachbarte Grünflächen überzugreifen. Durch die Einsatzkräfte wurde umgehend ein Löschangriff mit mehreren […]

weiter >

25.06.2020 – Einfamilienhaus durch Vollbrand zerstört

Hachenhausen (LK Northeim). In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (25. Juni – 26. Juni) wurde in Hachenhausen (Stadt Bad Gandersheim) ein Einfamilienhaus durch einen Vollbrand komplett zerstört. Um 21:53 Uhr wurden zahlreiche Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Bad Gandersheim und ein Löschzug der Feuerwehr Seesen nach Hachenhausen alarmiert. Bei Anfahrt der Einsatzkräfte war die schwarze […]

weiter >

25.06.2020 – Stadtfeuerwehr Sehnde rettet Schildkröte bei Feuer in Ilten

Ilten (Reg. Hannover). Am Mittag des 25.06.2020 kam es im Ortsteil Ilten zu einem Schwelbrand in einem Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehr rettete durch Ihr schnelles Eingreifen eine Schildkröte. Um 11:16 Uhr ging in der Regionsleitstelle Hannover ein Notruf über einen piependen Rauchwarnmelder in Ilten ein. In der Ferdinand-Wahrendorff Straße meldeten aufmerksame Anwohner eine Rauchentwicklung aus dem […]

weiter >

Feuerwehrpräsident Karl-Heinz Banse fördert die Aus- und Fortbildung an der NABK Celle-Scheuen

  Banse:“Für unsere Feuerwehren ist das ein positives Signal und ein wichtiger Schritt in eine zukunftsorientierte Aus- und Fortbildung“ Pistorius: „Weiterer Meilenstein für eine moderne Ausbildung der niedersächsischen Feuerwehrwehren“ Die Niedersächsische Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) mit den Standorten Celle und Loy ist die zentrale Aus- und Fortbildungseinrichtung für die Feuerwehren und den Katastrophenschutz […]

weiter >

23.06.2020 – Gefahrguteinsatz sorgt für Sperrung der BAB 2

Lehre ( LK Helmstedt ) Heute um 10:06 Uhr wurde der Gefahrstoff-Zug der Gemeinde Lehre auf die BAB 2 alarmiert. Zwischen dem Autobahnkreuz Wolfsburg-Königslutter und der Anschlussstelle Braunschweig-Ost kam es auf Höhe der Park- und Rastanlage Essehof zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten LKW. Einer der LKW hatte 23 Bigpacks (=23 t Gewicht) gefüllt mit Carbon-Granulat […]

weiter >

20.06.2020 – Großbrand in Hattorf

Hattorf ( LK Göttingen ) In der Nacht zum Samstag wurden gegen 0:50 Uhr die Feuerwehren der Samtgemeinde Hattorf sowie der Löschzug aus Herzberg zu einem brennenden den Gebäude in der Bahnhofstraße in Hattorf gerufen. Nachbarn hatten das Feuer in einer an einem Wohnhaus angebauten Scheune bemerkt und sowohl die Feuerwehr als auch den Hausbewohner […]

weiter >

21.06.2020 – Feuerwehr rettet ein „Wahrzeichen“ von Nienburg

Nienburg (Landkreis Nienburg). Kurz nach 18 Uhr ereilte die Feuerwehr Nienburg ein tierischer Einsatz – Storchenrettung. Zuvor hatten Spaziergänger in der Nienburger Lange Straße die drei Jungstörche bei ihren Flugversuchen beobachtet. „Auf einmal ging der eine Jungstorch schnell nach unten und es polterte“ beschrieben die Spaziergänger. Erste Versuche einen Blick auf den Storch zu bekommen, […]

weiter >

22.06.2020 – EDEKA Minden-Hannover übergibt 40.000 Euro an den Landesfeuerwehrverband Niedersachsen

PRESSEINFORMATION der EDEKA Minden-Hannover Stiftung & Co. KG: Spende aus Verkauf von „Feuerwehr-Salami” und „Feuerwehr-Brot” zur Förderung der Jugendarbeit der Feuerwehren in Niedersachsen Hannover. Mit dem Verkauf der „Feuerwehr-Salami“ von Bauerngut und des „Feuerwehr-Brotes“ von Schäfer’s machte die EDEKA Minden-Hannover im vergangenen Jahr auf die wertvolle Arbeit der Feuerwehren aufmerksam. EDEKA-Vertriebsleiter Christian Mosler übergab jetzt […]

weiter >
Navigation