FW-Informationsdienst

24.05.2017 – 105. Landesverbandsversammlung des LFV-NDS in Braunschweig – Präsident Karl-Heinz Banse einstimmig wiedergewählt

LVV2017BS

Braunschweig. Am vergangenen Samstag fand in der Braunschweiger Stadthalle die 105. Landesverbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen (LFV-NDS) statt. Der Präsident des LFV-NDS, Regierungsbrandmeister Karl-Heinz Banse, konnte neben den anwesenden 225 stimmberechtigten Delegierten aus ganz Niedersachsen rund 180 weitere Gäste zur Versammlung begrüßen. Zu den besonderen Gästen zählten unter anderem der Vizepräsident des Niedersächsischen Landtages, Klaus-Peter Bachmann […]

weiter >

21.05.2017 – Bezirksentscheid der LFV Bezirksebene Hannover

Berenbostel

Stadthagen (LK Schaumburg). Der Regionalentscheid der LFV Bezirksebene Hannover fand am Sonntag, den 21.05.17 in Stadthagen statt. Über die jeweiligen Kreis- und Regionswettbewerbe qualifizierten sich zuvor insgesamt 61 Gruppen für den Bezirksentscheid. Der Kreisfeuerwehrverband Schaumburg e.V. organisierte gemeinsam mit den Feuerwehren der Stadt Stadthagen und den Feuerwehren aus dem Auetal die Veranstaltung auf dem Stadthäger […]

weiter >

18.05.2017 – Unwettereinsatz Gemeinde Vechelde OT Vallstedt

IMG_3092

Vallstedt ( LK Peine ) Nach Starkregen strömte ein „Schlamm-Wasser-Gemisch“ vom Acker aus Richtung Broistedt/Lengede kommend in den Ort.  Die Fahrbahn musste gesperrt werden. Die Straße von den beiden Ortseingängen bis zum Kreuzungsbereich beim Bäcker wurde sehr stark verschmutzt. Die Fahrbahn wurde mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug und durch Unterstützung der Ortsfeuerwehr Bodenstedt innerorts mit […]

weiter >

18.05.2017 – Bundeskanzlerin im Dialog mit Feuerwehrleuten aus Niedersachsen während des Berliner Abend des Deutschen Feuerwehrverbandes

IMG_9817

Berlin. Während des diesjährigen Parlamentarischen (Berliner) Abends des Deutschen Feuerwehrverbandes in der „Tiergarten-Wache“ der Berliner Feuerwehr, sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel (MdB) zu den anwesenden Feuerwehrvertretern aus ganz Deutschland, sowie den anwesenden Mitgliedern des Deutschen Bundestages. Aus Niedersachsen war eine große Delegation, angeführt durch den LFV-Präsidenten Karl-Heinz Banse, nach Berlin gereist, um die Belange der Feuerwehren […]

weiter >

18.05.2017 – Der LFV-NDS unterstützt das Positionspapier der Gewerkschaft ver.di „Gewalt gegen Einsatzkräfte“

VerdiPositionspapier

Hannover. Die Fachgruppe Feuerwehr der Gewerkschaft ver.di hat ein Positionspapier zum Thema „Gewalt gegen Einsatzkräfte“ an der Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport, Herrn Stephan Manke, am 16. Mai 2017 im provisorischen Landtag übergeben. Mario Kraatz, Vorsitzender der ver.di-Landesfachgruppe Feuerwehr Niedersachsen/Bremen, stellte das Positionspapier kurz vor und erläuterte die darin enthaltenden Kernpunkte. Diese […]

weiter >

17.05.2017 – Ein Schwerverletzter bei LKW Unfall auf der A2 Höhe Braunschweig Watenbüttel

LogoFeuerwehrBraunschweig

Braunschweig. Ein schwerverletzter LKW Fahrer ist das Resultat eines schweren LKW Unfalls am Mittwochnachmittag um kurz nach 15:30 Uhr. Ein LKW war aus bisher nicht bekannten Gründen am Stauende auf der A2 in Fahrrichtung Hannover Höhe der Autobahnauffahrt Braunschweig Watenbüttel auf einen vor ihm haltenden LKW aufgefahren. Hierbei wurde der LKW so schwer deformiert, dass […]

weiter >

13.05.2017 – Gefahrstoffübung fordert 260 Einsatzkräfte

20170513-Uebung_Gefahrstoff1

Klein Mahner ( LK Goslar ) Am Lüderoder Weg nahe Klein Mahner ereignete sich am Samstagmorgen eine Kollision zwischen eines mit Gefahrstoffen beladenen Güterzuges und einem PKW. Vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Eine großangelegte Übung über den ganzen Vormittag nahm seinen Lauf. Für die Feuerwehren Liebenburg, Neuenkirchen und Othfresen ertönte um 07.42 Uhr […]

weiter >

06.05.2017 – Gefahrstoffeinsatz – ABC-Zug Braunschweig übt mit zwei Ortsfeuerwehren den Ernstfall

IMG-067

Braunschweig. Am Samstag den 6. Mai 2017 übten die Ortsfeuerwehren Wenden und Thune gemeinsam mit dem ABC-Zug Braunschweig für den Ernstfall. Die Ortsfeuerwehren wurden zu einer bewusstlosen Person in einem Werkstattgebäude alarmiert. Im weiteren Einsatzverlauf stellte sich dann aber heraus, dass im Kellerbereich bei Lagerarbeiten zwei Fässer umgestürzt waren, aus denen ein chemischer Stoff ausgetreten […]

weiter >

06.05.2017 – Feuerwehr rettet Fledermaus

20170506_171758

Hahnenklee ( LK Goslar ) Am vergangenen Samstag retteten Hahnenklees Ortsbrandmeister Martin Wilgenbus und sein Vertreter Sebastian Rau eine Fledermaus. Wanderer auf dem Liebesbankweg am mittleren Grumbacher Teich wurden auf das „laut schreiende“ Flugtier gegen 17 Uhr aufmerksam. Die Flugfähigkeit dieser Gattung ist beneidenswert, war allerdings nicht hilfreich. Der Sprichwörtliche Haken an der Sache steckte […]

weiter >

07.05.2017 – 1 verletzter Bewohner bei Küchenbrand im Hochhaus Emsstraße

LogoFeuerwehrBraunschweig

Eine Bewohner wurde bei einem Küchenbrand in einem Hochhaus an Emsstraße durch Rauchgase verletzt. Der Leitstelle der Feuerwehr Braunschweig wurde in der Nacht zum Sonntagvormittag gegen 01:28 Uhr ein Wohnungsbrand in einem Hochhaus an der Emsstraße gemeldet. Hierauf wurden die Löschzüge der Haupt- und Südwache sowie Einheiten des Rettungsdienstes alarmiert. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte […]

weiter >
Navigation