FW-Informationsdienst

26.05.2020 – Feuer zerstört Wohnhaus und Scheune

Grasleben ( LK Hemstedt ). Brennt Scheune, so wurden die Feuerwehren der Samtgemeinde Grasleben am heutigen Dienstag gegen 04:30 geweckt. Schon auf Anfahrt konnte Einsatzleiter Maik Wermuth den Feuerschein wahrnehmen. Aufgrund der Vielzahl von Anrufen in der Einsatzleitstelle wurde sofort auf Feuer 3 ( Großbrand ) erhöht, wo zur Unterstützung die Kräfte aus Helmstedt dazu […]

weiter >

25.05.2020 – Neuer Defibrillator für die First Responder der Ortsfeuerwehr Thune

Braunschweig. Vor fast genau 17 Jahren – am 15. März 2003 – hat die Ortsfeuerwehr Thune durch eine Zuwendung der Björn Steiger-Stiftung (Kampf dem Herztod) einen automatischen externen Defibrillator erhalten. Damit entstand die erste First Responder Einheit in der Freiwilligen Feuerwehr Braunschweig. Begründung für diese Entscheidung waren die noch heute nachweislich langen Anfahrzeiten der hauptberuflichen […]

weiter >

19.05.2020 – Meinersen Leiferde Waldbrand an Bahnstrecke

Meinersen/ Leiferde ( LK Gifhorn). Gleich an acht Stellen mussten die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Meinersen entlang der Bahnstrecke von Berlin nach Hannover in ihrem Bereich am heutigen Nachmittag Waldbrände bekämpfen. Zehn der insgesamt 13 Wehren der Samtgemeinde waren mit knapp 90 Mann im Einsatz, zwei Hubschrauber der Bundespolizei unterstützten die Einsatzkräfte aus der Luft. […]

weiter >

11.05.2020 – Polizei und Feuerwehren in Niedersachsen starten Kampagne gegen Gewalt – #schlussdamit

#schlussdamit  ist eine kürzlich gestartete Kampagne gegen Gewalt jeglicher Art! „Gewalt in Sprache oder in Taten gehört geächtet. Erst recht, wenn es sich um Menschen handelt, die im Ehrenamt, in einem politischen Amt, als Polizistin oder Polizist, im Rettungsdienst oder bei der Feuerwehr tagtäglich ihren Dienst für diese Gesellschaft leisten“, sagte der Leiter des Dezernates […]

weiter >

10.05.2020 – Großfeuer auf dem Torfhaus – Restaurant „Halali“ stand in Vollbrand Altenau

Torfhaus (LK Goslar) Zu einem Brandeinsatz wurden die Feuerwehren Altenau, Clausthal – Zellerfeld und Bad Harzburg um 10:02 Uhr alarmiert. Auf der höchsten Ansiedlung des Harzes (811 m üNN) war in dem Restaurant „Halali“ ein Schadensfeuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrfahrzeuge befand sich das Gebäude bereits in Vollbrand. Durch die fast zeitgleichen Alarmierungen standen […]

weiter >

04.05.2020 – KVG-Busse brennen aus

Jerxheim ( LK Helmstedt ). Zu einem Brandeinsatz wurden die Feuerwehren in der Samtgemeinde Heeseberg am Montag früh um 5:17 Uhr alarmiert. Ein aufmerksamer Autofahrer bemerkte an der Siedlung Heeseberg, zwischen Jerxheim und Watenstedt, einen brennenden Bus. Daraufhin wurde von der Einsatzleitstelle Feuer LKW alarmiert. Das erste an der Einsatzstelle eintreffende Fahrzeug bestätigte die erste […]

weiter >

26.04.2020 – PKW brannte in Herzberg

Herzberg ( LK Göttingen ) In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Feuerwehr Herzberg gegen 1:30 Uhr in der Straße „An der Nagelschmiede“ gerufen. Aus bislang unbekannter Ursache war auf dem rückseitigen Parkplatz der Volksbank ein PKW in Brand geraten. Beim  Eintreffen der ersten Kräfte stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Aufgrund des […]

weiter >

27.04.2020 – Zwei Einsätze für die Wehren der Stadt Helmstedt

Helmstedt ( LK Helmstedt ) Um 16:30 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Helmstedt und Emmerstedt zu einem Feuer in Helmstedt alarmiert. Gemeldet wurde ein brennender PKW unter einem Carport in der Jürgenbreite. Vor Ort bestätigte sich dem Einsatzleiter Marius Kornau die geschilderte Lage. Unter dem Carport stand ein PKW bereits in Vollbrand. Das Feuer drohte zudem […]

weiter >

24.04.2020 – Feuerwehr-Flugdienst des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen bereits seit einer Woche im Einsatz

    Erste Anforderung für den Feuerwehr-Flugdienst kam bereits Anfang April 2020 Hildesheim / Lüneburg. Die Flugbeobachter und Piloten und des Feuerwehr-Flugdienstes (FFD) des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen (LFV-NDS), sowie die mitwirkenden Mitarbeiter der Niedersächsischen Landesforsten sind bereits seit einer Woche im Einsatz mit ihren Fluggeräten über Niedersachsen. Durch die seit Wochen anhaltende Trockenheit und der auffrischenden Winde […]

weiter >

15.04.2020 – Die Feuerwehren im Landkreis Lüchow-Dannenberg machen Radio

Neu Tramm (Lk. Lüchow-Dannenberg). Der Kreisfeuerwehrverband Lüchow-Dannanberg wird künftig ein eigenes Radio-Format über den Lokalsender Radio ZuSa ausstrahlen. „Sonntags im Museum – der Blaulicht-Talk aus Lüchow-Dannenberg“ wird künftig im Anschluss an die Sendung „Florian ZuSa“ gesendet. Kreisfeuerwehr-Pressesprecher und Initiator des neuen Radio-Formats Heiko Bieniußa erklärt die Hintergründe wie folgt: „Der Landkreis Lüchow-Dannenberg wird in wenigen […]

weiter >
Navigation