FW-Informationsdienst

Schwerer Verkehrsunfall auf der Landstraße 410

Sehnde: Region Hannover Am frühen Abend stieß auf der Landstraße 410 zwischen Ingeln-Oesselse und Müllingen ein Seat Arosa gegen ein Brückengeländer. Der Fahrer wurde schwer verletzt Gegen 18:26 Uhr geriet ein Richtung Müllingen fahrender Seat auf der Landstraße 410 in Höhe der Autobahnunterführung von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kollidierte mit der Leitplanke und einem […]

weiter >

Feuer im historischen Rathaus

Brandmeldeanlage verhindert Schlimmeres Nienburg: Landkreis Nienburg. Es ist kurz nach 18 Uhr am Donnerstag, als die Feuerwehr Nienburg zum Rathaus Nienburg gerufen wurde. Dort hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Noch während die Feuerwehrleute zum Feuerwehrhaus fuhren, meldete ein Kamerad, der zufällig bei einer Veranstaltung im Rathaus war, dass es sich nicht um einen Fehlalarm handelte, […]

weiter >

Versammlung der LFV Bezirksebene Hannover

Stadthagen Landkreis Schaumburg nach Corona bedingter Pause trafen sich die Vertreter der Mitgliedsverbände und Funktionsträger zu Ihrer 29. Versammlung der LFV Bezirksebene Hannover in Stadthagen. LFV-Vizepräsident Klaus -Peter Grothe und LFV – Präsident Olaf Kapke berichten über die aktuellen Verbandsangelegenheiten. Die Treffen mit Ministerpräsident Stephan Weil, mit Innenminister Boris Pistorius, sowie dem Feuerwehrpolitischen Sprecher der […]

weiter >

Besonderes Lauf – Event der Feuerwehr Eltze

Eltze Gemeinde Uetze Region Hannover Kameraden der Ortsfeuerwehr Eltze brachen vor wenigen Tagen in das 200km entfernt liegende Sondershausen auf um an einem ganz besonderen Lauf-Event teilzunehmen. Sven Treude, Maximilian Meldau, Paul Amme und Heiko Viereck hatten sich vorgenommen eine Distanz von 10km in einem noch aktiven Kalibergwerk zu absolvieren. Am Kristalllauf in 700 Metern […]

weiter >

„Urgestein“ Wilhelm Sölter für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Nienbrügge Landkreis Schaumburg Auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Nienbrügge blickte Ortsbrandmeister Sascha Langhorst bei seiner ersten Jahreshauptversammlung auf ein Jahr 2022 zurück, wo das Thema Corona im Laufe der letzten Monate wieder mehr Freiraum für Präsenzdienste und Veranstaltungen gelassen hat, die die Kameraden und Kameradinnen gut angenommen und unterstützt haben. Im Berichtsjahr 2022 zählte die […]

weiter >

Wahlvorschlag Nachfolge Kreisbrandmeister Hildesheim

Landkreis Hildesheim/Groß Düngen. Die Weichen für die personelle Zukunft der Kreisfeuerwehr im Landkreis Hildesheim sind gestellt. Die Amtszeit des amtierenden Kreisbrandmeisters Josef Franke aus Söhre, endet am 30. Juni 2023. Aktuell fand deshalb im Schulungssaal der FTZ in Groß Düngen die „Erarbeitung von Wahlvorschlägen für den Kreisbrandmeister des Landkreises Hildesheim“ statt. Diese Formulierung ist notwendig, denn […]

weiter >

Feuerwehr rettet 9 Personen

Stadthagen Landkreis Schaumburg: Am Montagmorgen wurden die Feuerwehren Stadthagen und Enzen gegen 5:40 Uhr in die Stadthäger Innenstadt gerufen. Nach ersten Informationen brannte ein Zimmer in einem Gebäude am Markt. Beim eintreffen der ersten Einsatzkräfte befanden sich in dem Gebäude noch insgesamt 9 Personen, die von der Feuerwehr ins freie begleitet wurden. In der Brandwohnung […]

weiter >

Fliegerbombe in Leeseringen gefunden. Bodensondierungen brachten 500kg-Bombe zu Tage.

Leeseringen (Landkreis Nienburg). Am Mittwochmittag wurde bei Bodensondierungsarbeiten eine 500kg-Fliegerbombe aus amerikanischen Beständen nahe einem Industriebetrieb gefunden. Diese wurde, so die Vermutung, bei einem Bombenangriff auf das Tanklager „Schäferhof“ im 2. Weltkrieg abgeworfen und zündete nicht. Die Sondierungsarbeiten waren nötig, da im Bereich des Industriebetriebes Baumaßnahmen stattfinden sollen. Gleich die erste zu untersuchende Stelle brachte […]

weiter >

Heißausbildung im Landkreis Hildesheim

LK Hildesheim. Auf dem Gelände der kreiseigenen Feuerwehrtechnischen Zentrale in Groß Düngen, war eine mobile „Brandübungsanlage“ aufgebaut. Insgesamt 84 Feuerwehrkameraden*Innen aus vier Brandabschnitten im LK Hildesheim, durchliefen eine „Heißausbildung“. Kreisausbildungsleiter Jürgen Spormann, vom Amt 205 -Landkreis Hildesheim, hatte die Organisation dieser Übungswoche vorbereitet, so dass nach einem Zeitplan die Übungen im zeitlichen Rhythmus als Trupp […]

weiter >

Pkw brennt aus. Fahrer bemerkt rechtzeitig das Feuer und kann den Wagen unverletzt verlassen.

  Langendamm Landkreis Nienburg. Ein Mitarbeiter einer Autowerkstatt hatte den Auftrag eine Probefahrt mit der älteren C-Klasse zu machen. Diese sollte zeigen, welche technischen Probleme bei dem Fahrzeug vorlagen. Im Bereich des Bahnweges fing der Motorraum an zu brennen. Umgehend stellte der Fahrer den Wagen ab, verließ diesen und rief die Feuerwehr. Bereits bei Eintreffen […]

weiter >
Navigation