FW-Informationsdienst

30.04.2021 – 108. Landesverbandsversammlung des LFV-NDS

Altwarmbüchen (Region Hannover). Am Freitag, dem 30. April 2021, fand im Rahmen einer Online-Tagung die 108. Landesverbandsversammlung (LVV) des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen (LFV-NDS) statt. Alle Delegierten der 55 LFV-Mitgliedsverbände, die Vorsitzenden der kooperativen Mitglieder sowie einige Gäste nahmen an dieser virtuellen Versammlung teil. Lediglich die Mitglieder des LFV-Vorstandes trafen sich am selben Tage im Tagungshotel „Hennies“ […]

weiter >

22.03.2021 – Erstes Online-Seminar Basiswissen für die Pressearbeit in den Freiwilligen Feuerwehren

Region Hannover. 17 Kameradinnen und Kameraden absolvierten erfolgreich das erste Online-Seminar „Basiswissen für die Pressearbeit in den Freiwilligen Feuerwehren“ des Feuerwehrverbandes Region Hannover e.V. in Kooperation mit der Fortbildungseinrichtung andersneu. Da die Covid 19-Pandemie Deutschland und damit auch die Feuerwehren in der Region Hannover nun doch länger im Griff hat als erwartet, stellte sich der […]

weiter >

01.02.2021 – Leistungsnachweis Atemschutzgeräteträger

Samtgemeinde Sachsenhagen (LK Schaumburg). Einmal im Jahr müssen alle Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr einen sogenannten „Leistungsnachweis“ durchführen. Dieser wird normalerweise in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Stadthagen auf einer speziell dafür eingerichteten Anlage durchgeführt. Da aufgrund der Corona Pandemie die Anlage vorübergehend geschlossen ist, wurde ein alternativer Leistungsnachweis im und um das Feuerwehrhaus in Sachsenhagen durchgeführt. Der […]

weiter >

31.01.21 – Bewohner Kohlenmonoxid ausgesetzt

    Nienburg (LK Nienburg) Am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr meldete sich ein Mitglied einer Großfamilie über den Notruf 112 und schilderte dem Disponenten, dass Familienmitglieder zum Teil kollabiert waren und weitere über Vergiftungssymptome klagten. Auf Grund des Meldebildes wurde die Feuerwehr Nienburg und der ABC-Zug das Landkreises Nienburg/Weser alarmiert. Parallel dazu wurde für den […]

weiter >

26.01.2021 – Führungswechsel in der Kreisfeuerwehr

Landkreis Schaumburg. Nach langjähriger Tätigkeit in der Führung der Kreisfeuerwehr Schaumburg wurden Dirk Hahne als stellvertretender Kreisbrandmeister und Leiter des Brandschutzabschnittes Süd sowie Dirk Dehne als stellvertretender Brandschutzabschnittsleiter Süd zum 31.01.2021 aus dem Ehrenbeamtenverhältnis verabschiedet. Landrat Jörg Farr dankte dem Führungsduo des Branschutzabschnittes Süd und resümierte über die erbrachten Leistungen. Beide haben sich mit viel […]

weiter >

05.01.2021 – Kreisfeuerwehr unterstützt bei Errichtung des Impfzentrums

Landkreis Hildesheim. Der Versorgungszug und der ABC-Zug (Fachzug Dekon) des Landkreises Hildesheim waren mit insgesamt 22 Kameraden (SB), unter Einhaltung der Hygieneregeln jeweils an einem Logistikeinsatz im Auftrag des Landkreises im Einsatz. Unter dem Stichwort „Corona Impfzentren“, wurde im Auftrag des Amtes für Bevölkerungsschutz, Material von der Feuerwehr Technischen Zentrale (FTZ) in Groß Düngen zum […]

weiter >

10.12.2020 – Erlös der „Schaumburg zeigt Respekt“ Aufkleber an den Kinderschutzbund übergeben

Stadthagen (LK Schaumburg). Über die Summe von 1.500,00 € freut sich der Kinderschutzbund Schaumburg e.V.. „Schaumburg zeigt Respekt!“ lautet die vom Kreisfeuerwehrverband Schaumburg e.V. initierte Kampagne der Schaumburger Hilfsorganisationen. Neben einem Facebookprofilbanner, stellte der Verband die Aufkleber zur Kampagne zur Verfügung. Mit Unterstützung der Kreis-Jugendfeuerwehr Schaumburg e.V. und des Teams Presse der Kreisfeuerwehr entstand das […]

weiter >

05.11.2020 – Desinfektionsschleuse für die Kreisfeuerwehr Hildesheim

Groß Düngen (LK Hildesheim). Rund 45.000 Euro hat der Landkreis Hildesheim für die Eindämmung von Tierseuchen, durch die Beschaffung einer Desinfektionsschleuse investiert. In Zusammenarbeit mit dem Amt für Veterinärwesen hat das Amt für Bevölkerungsschutz, jetzt eine Desinfektionsschleuse an die Kreisfeuerwehr, vertreten durch den ABC-Zug des Landkreises Hildesheim übergeben. Amtsleiter Thorsten Köhler berichtete über konstruktive Gespräche […]

weiter >

04.08.2020 – Heißluftballon entdeckt Moorbrand

Ströhen (LK Diepholz). Durch die Achtsamkeit des Fahrers eines Heißluftballon wurde in Ströhen ein größerer Moorbrand verhindert. Dieser alarmierte gegen 20:30 Uhr die Ortsfeuerwehren Ströhen und Wagenfeld. Bei Eintreffen der Feuerwehr am Lagerweg/Butzendorferweg erhielt man sofort vom Fahrer eine Luftaufnahme und konnte den Brandherd so schnell lokalisieren. Das Feuer hatte sich bereits teilweise bis zu […]

weiter >

19.07.2020 – 80-Jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Kalefeld

Kalefeld (LK Northeim). Ein äußerst seltenes Jubiläum hat am Sonntagmorgen Günter Lührig zusammen mit der Feuerwehr Kalefeld gefeiert. Der 93-Jährige ist seit 80 Jahren Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr. Um diese Ehrung trotz Corona in einem würdigen und angemessenen Rahmen zu feiern, besuchte eine Abordnung von Politik, Feuerwehr und Feuerwehrmusikzug den 93-Jährigen an einem warmen […]

weiter >
Navigation