FW-Informationsdienst

21. Verleihung der Förderplakette „Partner der Feuerwehr“ 2022

18 Firmen aus Niedersachsen mit Auszeichnung geehrt Hannover. Bereits zum 21. Mal konnte die begehrte Auszeichnung der Plakette „Partner der Feuerwehr“ am Freitag, den 24. Juni 2022, im Rahmen der INTERSCHUTZ Feuerwehrleitmesse verliehen werden. Insgesamt erhielten 18 Firmen aus ganz Niedersachsen die dekorative Plakette aus den Händen des Vizepräsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen (LFV-NDS), Klaus-Peter Grote, […]

weiter >

Kreisfeuerwehr organisiert Impfzentrum für Hilfsorganisationen

Kobbensen (LK Schaumburg). Die Kreisfeuerwehr Schaumburg hat seit dem 29.11.21 ein Impfzentrum in Kobbensen errichtet, um den Angehörigen der Schaumburger Hilfsorganisationen ein Impfangebot zu unterbreiten. In den ersten 12 Impftagen wurden bereits rund 2500 Impfungen durchgeführt.  Nach den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch Instituts und der Ständigen Impfkommission sind Booster-Impfungen erforderlich und dringend angeraten. Mit […]

weiter >

Andreas Lücke mit der Niedersächsischen-Feuerwehr-Ehrenmedaille ausgezeichnet

LK Hildesheim. Der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Giesen, Andreas Lücke, wurde mit der „Niedersächsischen-Feuerwehr-Ehrenmedaille“ des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen e.V. ausgezeichnet. Lücke war mit Ablauf des Monats Oktober, nach 15-jähriger Amtszeit (2006-2021), in den Ruhestand getreten. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Auszeichnung nicht bei einer offiziellen Veranstaltung des Kreisfeuerwehrverbandes Hildesheim übergeben werden. Im Auftrag des Verbandsvorsitzenden, Kreisbrandmeister […]

weiter >

300 Feuerwehrfrauen und -männer üben im Eichenbergtunnel

Diekholzen (LK Hildesheim). Knapp 300 Feuerwehrfrauen und Männer waren zu einer Großübung am Eichenbergtunnel, im Bereich Sibbesse und Diekholzen, alarmiert. Die Schnellfahrstrecke (SFS) war hierfür von ca.22.30 Uhr bis ca. 5.00 Uhr gesperrt. Unterstützung erhielten die Einsatzkräfte von weiteren angrenzenden sieben Feuerwehren mit ihren Tanklöschfahrzeugen, da im Pendelverkehr die Wasserversorgung für die Einsatzstelle sicherzustellen war […]

weiter >

Großes Medieninteresse beim Einsatz der Regionsfeuerwehr-Bereitschaft I

Region Hannover/NRW. Als eine von mehreren Feuerwehrbereitschaften aus Niedersachsen ist aus der Region Hannover die Regionsfeuerwehrbereitschaft I in den Hochwassergebieten in NRW für zwei Tage im Einsatz gewesen. Für Bereitschaftsführer Lars Schwieger war es der erste Einsatz in dieser Funktion. Aber auch die Begleitung von Pressesprecher*innen nach einem von der Regionsfeuerwehr mit der Region Hannover erarbeiteten […]

weiter >

Ausbildung der besonderen Art

Nienburg/Jeversen (LK Nienburg). Der Schwerlastverkehr nimmt zu. Davon ist der Einsatzbereich der Freiwilligen Feuerwehr Nienburg nicht ausgenommen. Die Bundesstraßen 6, 214 und 215 sorgen für ein massives Aufkommen von Lkws. Bisher blieb die Ortsfeuerwehr Nienburg von schwereren Lkw-Unfällen – wie sie fast tagtäglich auf den Autobahnen passieren – verschont, jedoch kann ein Unfall mit Beteiligung […]

weiter >

Feuerwehrleute für hervorragende Leistungen geehrt

Stadthagen (LK Schaumburg). Freiwillige Feuerwehrleute versehen ihren Dienst ehrenamtlich. Sie erhalten keinen Lohn für ihre oftmals körperlich und seelisch belastende Arbeit. Viele möchten dieses auch gar nicht. Sie sind zufrieden mit einem Lächeln oder Dankeschön von einem Menschen, dem sie helfen konnten. Ehrungen sind eine schöne Geste, um engagierten Feuerwehrleuten einen Dank auszusprechen. Dank für […]

weiter >

Uwe Blume als Kreisausbilder verabschiedet

Landkreis Schaumburg. Nach 41 Jahren scheidet Uwe Blume als Kreisausbilder der Sprechfunkausbildung aus. Blume erreicht im Juni das 67. Lebensjahr. Bei seinem letzten Sprechfunklehrgang wurde er nun gebührend verabschiedet. Als Dank für seine geleistete Arbeit erhielt Uwe Blume von den Sprechfunkausbildern eine Collage, ein T-Shirt und natürlich eine Erinnerung an „alte“ und „neue“ Funktechnik. Zur […]

weiter >

Zweite Impfung für über 1300 Einsatzkräfte der Feuerwehr

Landkreis Nienburg. Der 12. Juni 2021 wird für viele Einsatzkräfte der Feuerwehren im Landkreis Nienburg/Weser als ein wichtiges Datum in Erinnerung bleiben. Nachdem am 1. Mai bereits die erste Dosis des COVID-19-Impfstoffes verimpft wurde, erfolgte am vergangenen Samstag die zweite Dosis. Mit der vollständigen Impfung (Wartezeit 14 Tage) können die Feuerwehren den Ausbildungsbetrieb nach den gültigen […]

weiter >

09.06.2021 – 3000 Selbsttests für den KFV Hildesheim

Bad Salzdetfurth (LK Hildesheim). Der Kreisfeuerwehrverband Hildesheim, hat für die Kinder- und Jugendarbeit in den Ortsfeuerwehren im Landkreis Hildesheim, eine besondere Spende bekommen. Der Automobil-Zulieferer Fuba Automotive Electronics, hat dem Feuerwehrverband 3000 Corona-Selbsttest zur Verfügung gestellt. Fuba-Produktionsleiter Marko Falke überreichte in Anwesenheit der Personaldirektorin Tanja Kamenz und des Betriebsratsvorsitzenden Heiko Vogel drei große Kartons mit […]

weiter >
Navigation