Frank Bollhorst zur dritten Amtszeit als stellvertretender Gemeindebrandmeister ernannt

Frank Bollhorst zur dritten Amtszeit als stellvertretender Gemeindebrandmeister ernannt

Bild: Frank Bollhorst (Mitte) wurde im Dabeisein von Nico Sparkuhl (rechts) zu seiner dritten Amtszeit als stellvertretender Gemeindebrandmeister durch Yves Nagel (links) ernannt.

Harpstedt (LK Oldenburg) – In einer kleinen Feierstunde wurde der Beckelner Frank Bollhorst am Donnerstagabend im Harpstedter Verwaltungssitz zu seiner dritten Amtszeit als stellvertretender Gemeindebrandmeister durch den Samtgemeindebürgermeister Yves Nagel ernannt. Im Samtgemeindekommando wurde Bollhorst Ende November mehrheitlich durch die Ortsbrandmeister und deren Stellvertreter in seiner Funktion bestätigt. Nachdem der Samtgemeinderat der Vorschlagswahl zustimmte, konnte die Ernennung erfolgen. Seit 2008 steht Bollhorst als stellvertretender Gemeindebrandmeister zusammen mit dem Gemeindebrandmeister an der Führungsspitze der Feuerwehren in der Samtgemeinde Harpstedt. Zu Beginn kommissarisch bevor er Anfang 2010 offiziell ernannt wurde.

Text und Bilder: Christian Bahrs

Navigation