Kreisstabführer-Tagung der Kreisfeuerwehrverbände des LFV-Bezirks Weser Ems

Kreisstabführer-Tagung der Kreisfeuerwehrverbände des LFV-Bezirks Weser Ems

v.l.n.r.: Janin Ammermann, Karl-Heinz Grahl, Maik Schneider, Linda Bogdahn, Sabine Engelmann-Lemke, Johanna Schütze, Claas Schröder, Friedhelm Fehren, Werner Brinkmann

Zetel (Lk Friesland) – Am Samstag, den 04.02.2023 trafen sich die Kreisstabführer der Kreisfeuerwehrverbände der LFV-Bezirksebene Weser – Ems im Feuerwehrhaus Zetel. Nach der Begrüßung und Eröffnung durch den Bezirksstabführer Werner Brinkmann ging es gleich weiter mit den Grußworten von Gemeindebrandmeister Claas Schröder, der berichtete, dass ein neuer ELW 1 in Dienst gestellt worden ist. Auch das die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) der Einsatzkräfte nach und nach getauscht werden soll, weiter bedankte er sich bei den Mitgliedern des Spielmannszugs für die tolle und geleistete Arbeit. Danach führte er alle anwesenden durch das neue Feuerwehrhaus in Zetel.

v.l.n.r.: Maik Schneider (Lk Ammerland), Werner Brinkmann (Lk Cloppenburg)

Nach der Genehmigung der Niederschrift ging es gleich weiter mit dem Bericht des Bezirksstabführers über Verbandsangelegenheiten mit einem Ausblick für das Jahr 2023. Auch die Ausbildungsmaßnahmen im Jahre 2022 und geplante Maßnahmen 2023 wurden in der Runde besprochen, hier ging es um die Berichterstattung über durchgeführte und geplante Lehrgangsmaßnahmen sowie Landeslehrgänge.

In den Kreisfeuerwehrverbänden im Bezirk Weser – Ems sind in den Spielmannszügen 1128 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. In Summe gibt es neun Spielmannszüge und neunzehn Blasorchester mit insgesamt 106 Auftritten im Feuerwehrdienst und 347 Auftritten zur Brauchtumspflege. Es wurden im Jahre 2022 – 366 Personen mit einer qualifizierten Ausbildung der BDMV gemeldet. Ein spannender Punkt an diesem Tag war die Wahl des Bezirksstabführers und stellv. Bezirksstabführers. Als Wahlleiterin wurde Kreisstabführerin Johanna Schütze (Lk Friesland) vorgeschlagen, die natürlich gleich zusagte.

Vorschläge gab es aus den Reihen der Kreisstabführer nicht, sondern alle Plädierten auf Wiederwahl. Somit werden Werner Brinkmann, Bezirksstabführer (Cloppenburg) und Stellv. Bezirksstabführer, Maik Schneider (Ammerland) als Wahlvorschlag der Kreisstabführer an die Bezirksversammlung und von dort weiter zum Landesfeuerwehrverband Niedersachsen geleitet und mit Beschluss des Präsidiums bestellt.

Nach dem Besprechen weiterer Termine (Bezirks-Musikertreffen Weser-Ems im Jahre 2023) und dem Punkt Verschiedenes ging eine sehr gut geplante Sitzung der Kreisstabführer zu Ende. Die nächste Kreisstabführer Tagung auf Bezirksebene findet am 03.02.2024 im Ammerland statt, im Herbst 2023 wird noch eine Onlinesitzung stattfinden.

Text und Bilder: Thomas Giehl – Bezirkspressewart Weser – Ems des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen

Navigation