FW-Informationsdienst

10.10.2015 – Treffen der ehemaligen Führungskräfte in Südhorsten

Südhorsten (LK Schaumburg) Am vergangen Samstag fand das jährliche Treffen der ehemaligen Führungskräfte im Sportpark Südhorsten statt. Die 74 anwesenden Kameraden und Kameradinnen wurden von Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote begrüßt. Dieser berichtete anschließend über die Aktivitäten der Kreisfeuerwehr aus dem zurückliegenden Jahr. Grote berichtete dabei unter anderem über die Zahl der Feuerwehren im Landkreis und die […]

weiter >

10.10.2015 – Traditionswettbewerb Feuerwehr Haste

Nenndorf (LK Schaumburg) Bei bestem Herbstwetter kamen auf dem Haster Schützenplatz auch in diesem Jahr wieder Feuerwehren aus der Samtgemeinde Nenndorf zusammen, um bei den Traditionswettbewerben nach alten Richtlinien ihren Meister zu ermitteln. Den Titel nahm in diesem Jahr die Feuerwehr Ohndorf mit nach Hause, die mit deutlichem Abstand die anderen Gruppen auf die Plätze […]

weiter >

10.10.2015 – Neuer Mannschaftstransportwagen Wiedensahl

Wiedensahl (LK Schaumburg) Die Ortswehr Wiedensahl der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Niedernwöhren freut sich über einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW), der das vorhandene Löschfahrzeug, ein Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) sinnvoll ergänzt. Der neue Bulli ist mit seiner für Feuerwehrfahrzeuge unüblichen blauen Lackierung und ohne Sondersignalanlage kein Feuerwehr-Einsatzfahrzeug, stellt laut Wiedensahls Ortsbrandmeister Andreas Hildebrandt aber eine „sinnvolle Investition in […]

weiter >

10.10.2015 – Feuer bei dem Befüllen eines Ethanol-Kamins

Braunschweig. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Braunschweig wurden am Samstagstagabend um 19:40 Uhr zu einem Feuer in Kralenriede gerufen. Die Anruferin meldete durch ihren Notruf, dass das Feuer bereits auf eine angrenzende Wohnung des Reihenhauses in der Wichernstraße übergreifen würde. Es wurde unmittelbar ein Löschzug der Feuerwehr entsandt. Beim Eintreffen der Kräfte brannten am Reiheneckhaus Teile […]

weiter >

06.10.2015 Gefahrgutübung gemeinsam mit Umweltschutzeinheit

Bückeburg (LK Schaumburg) Dienstagabend, Feuerwehrhaus Röntgenstraße 60 in Bückeburg. Reges Treiben herrscht auf dem Hof der Feuerwache. Kein Wunder, denn wie jeden Dienstag üben die Männer und Frauen aus der Kernstadtfeuerwehr für den Ernstfall. Die Maschinisten absolvieren Fahrübungen auf dem Hof. Unterdessen fährt auf der anderen Gebäudeseite ein Spezialfahrzeug der Umweltschutzeinheit des Landkreises vor und […]

weiter >

05.10.2015 – Zwei Einsätze gleichzeitig – Schloss Bückeburg und Carportbrand

Bückeburg (LK Schaumburg) Die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg – Stadt wurde am 05. Oktober um 14:32 Uhr alarmiert, da es im Schloss Bückeburg zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage kam. Der Brandmeister vom Dienst begab sich daraufhin mit dem Kommandowagen von seiner Arbeitsstelle zum Schloss. Zeitgleich begaben sich die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Schwerpunktfeuerwehr von ihren Arbeitsstätten bzw. […]

weiter >

01.10.2015 – Samtgemeindeübung Sachsenhagen

Sachsenhagen (LK Schaumburg) Am Donnerstag, 01.10.2015 gegen 19.25 Uhr heulten die Sirenen in allen Ortsteilen. Die Meldung lautet: Brand in der Werkstatt eines landwirtschaftlichen Lohnunternehmens. Kurz nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte verschafften diese sich einen Überblick über die Lage. Die Werkstatt stand komplett unter Rauch, in der sich eine noch unbekannte Anzahl von Personen befand, […]

weiter >

03.10.2015 Feuerwehr Hagenburg besucht Fliegerhorstfeuerwehr in Wunstorf

Hagenburg (LK Schaumburg) Bei bestem Wetter besuchten die Kameraden der Feuerwehr Hagenburg/Altenhagen auf Einladung von Dirk Kemmerich, Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Neustadt, die Flughafenfeuerwehr des Fliegerhorst Wunstorf. Neben einer ausführlichen Besichtigung der neuen Feuerwache standen natürlich die Einsatzfahrzeuge im Interesse der Kameraden. Nach einer ausführlichen Erklärung der Fahrzeuge führten die Kameraden des Fliegerhorstes das Flaggschiff, ein […]

weiter >

02.10.2015 – Stammtisch besucht Werkfeuerwehr der Lebenshilfe Rinteln

Bückeburg (LK Schaumburg) Im Einsatzfall müssen sich die Männer und Frauen der Feuerwehr blind aufeinander verlassen können. Jeder Handgriff muss sitzen wenn die Feuerwehrleute in brennende Häuser vordringen oder Menschen aus verunfallten Fahrzeugen retten. Von ihrem Handeln hängen Menschenleben ab, nicht zuletzt auch das der Einsatzkräfte. Um auf solche Situationen vorbereitet zu sein, trainieren die […]

weiter >

01.10.2015 – PKW Brand A7 Nörten-Hardenberg

Bundesautobahn A 7 / Nörten-Hardenberg (LK Northeim) Eine 59-jährige PKW-Fahrerin fuhr am 01.10.2015 gegen 16:20 Uhr mit einem 5er BMW von der Arbeit nach Hause. Etwa 800 Meter vor der BAB-Ausfahrt Nörten-Hardenberg in Fahrtrichtung Nord bemerkte sie Qualm im Fahrzeug. Sofort hielt sie auf dem Standstreifen an. Nachdem sie ausgestiegen war, kamen ihr die Flammen […]

weiter >
Navigation