Im Fokus: Neue Bestimmungen - Leistungsvergleich der Feuerwehren

Neue Bestimmungen – Leistungsvergleich – Nds. Feuerwehren

Der LFV-Unterarbeitskreis (UAK) „Leistungswettbewerbe“ hat die wesentlichen Grundlagen für die neuen „Bestimmungen für die Durchführung von Leistungsvergleichen der Feuerwehren im Land Niedersachsen“erarbeitet und im Rahmen einer landeszentralen Informationsveranstaltung am 19.08.2017 an der NABK in Celle vorgestellt.
 
Das Nds. MI hat nunmehr mit Erlass vom 28.03.2018 die „Bestimmungen für die Durchführung von Leistungsvergleichen der Feuerwehren im Land Niedersachsen“ (Ausgabe 01/2018) zur Verwendung bei den Feuerwehren mit sofortiger Wirkung eingeführt.
 
Den benannten Einführungserlass und die betreffenden Bestimmungen finden Interessierte hier:
 
Einführung des Leistungsvergleichs der Feuerwehren im Land Niedersachsen
 
„Bestimmungen für die Durchführung von Leistungsvergleichen der Feuerwehren im Land Niedersachsen“ (Ausgabe 01/2018)
 
Bewertungsmatrix für Leistungsvergleiche
 
 
Für das Jahr 2018 wird gemäß Ziffer 4.2 der o. a. Bestimmungen folgende Modulzuordnung festgelegt:
 
Modul A: Löschangriff (Ziffer 5.3 der Bestimmungen)
 
Modul B: Kuppeln einer Saugleitung (Ziffer 5.1 der Bestimmungen)
 
Modul C: Maschinistenprüfung (Ziffer 5.2 der Bestimmungen).
 
 
  

Share on Facebook192Share on Google+0Tweet about this on Twitter
Navigation